..."Dieses Sammelwerk beschreibt seit Jahren die Entwicklungen der Gesundheitstelematik mit den maßgeblichen Stimmen von Systementwicklern und Meinungsführern in Deutschland. Ein informatorischer Referenzstandard!"...
 

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Deutschlands unfassendstes Werk zum Thema Telemedizin, E-Health und Telematik im Gesundheitswesen

Home arrow Inhalte arrow Ausgabe 2009 arrow Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis PDF E-Mail

Vorwort   

  • A. Jäckel: Vorwort des Herausgebers (Volltext)
  • Ulla Schmidt:  Geleitwort der Bundesministerin für Gesundheit (Volltext)


Chancen, Anforderungen, Voraussetzungen


Telekonsil, Telekonferenz, Telemonitoring


Kompetenznetzwerke und integrierte Versorgung


Elektronische Akten


Archivierung, Rezept


Information, Wissen, Entscheidung



Bildgestützte Diagnostik, Teleradiologie


Sicherheit, Identifikationsverfahren, Karten


Initiativen, Netze, Foren


Interoperabilität, Semantik, Standards



Ausblicke, Szenarien, Innovationen


Produktinformation, Evaluation und Integration

  • Integrating the Healthcare Enterprise (IHE) – ein fächerübergreifendes Hilfsmittel bei der Beschaffung von Informationssystemen (Volltext)
  • Die elektronische Patientenquittung: Erfolgreiche eHealth-Anwendung in der careon-Gesundheitsakte (Volltext)
  • Ganzheitliche Arbeitsplatzgestaltung im OP durch integrierte OP-Lösungen für die minimalinvasive Chirurgie – ein Erfahrungsbericht aus der Orthopädischen Klinik Markgröningen (OKM) (Volltext)
  • Telemedizinische Diagnostik von Herzrhythmusstörungen – Studie der Deutschen BKK weist Kostenreduktion und Qualitätsverbesserung nach (Volltext)

Produktinformation / Firmenprofil

  • iSOFT – Der Zukunft des Gesundheitswesens gelassen entgegen sehen (Volltext)
  • Ein KIS – auch für die Fachabteilung (Volltext)
  • Mit Telemedizin Raum und Zeit überwinden: Wissen für OP-Praxis, Lehre und Forschung sorgt für effiziente Arbeitsabläufe durch schnellen Gesamtüberblick (Volltext)
  • Medizinische Monitore für Befundung und Betrachtung im Kontext eines Gesamtsystems (Volltext)
  • Wie Krankenversicherungen mit elektronischer Patientenakte vita-X die Behandlungsqualität verbessern und gleichzeitig Kosten reduzieren (Volltext)
  • Das Rezept für eine bessere medizinische Versorgung: Videokonferenzsysteme verbinden Spezialisten, helfen in Notfällen und verkürzen Wege (Volltext)
  • TANDBERG Intern MXP (Volltext)
  • Hipax: Schneller Bildzugriff externer Ärzte über Terminal-Server (Volltext)
  • InterComponentWare AG (ICW) (Volltext)
  • Das größte IT-Projekt der Welt: Die elektronische Gesundheitskarte in Deutschland (Volltext)
  • CARD STAR /medic2 und CARD STAR /memo2 – das Terminal-Duo für den Basis-Rollout der eGK (Volltext)
  • Gestochen scharf und sicher – Dokumentation und Datenmanagement im OP: Das Medizintechnikunternehmen KARL STORZ GmbH & Co. KG stellt sein neues Dokumentationssystem KARL STORZ AIDA® compact HD vor (Volltext)
  • Lösungen für eine moderne Gesundheitsversorgung (Volltext)
  • Gemalto Kartenterminal für das deutsche Gesundheitssystem (Volltext)
  • Teleradiologie als wesentlicher Bestandteil des PACS: DIAKO Flensburg befundet CT-Aufnahmen von der Insel Sylt (Volltext)
  • Informationen zu den Panasonic Toughbooks (Volltext)
  • Das Zuhause als Zentrum der Gesundheitsversorgung: HomeCare-Technologien unterstützen neue Versorgungsmodelle (Volltext)


Firmenverzeichnis
Autorenverzeichnis
Stichwortverzeichnis

Vorwort   

  • A. Jäckel: Vorwort des Herausgebers (Volltext)
  • Ulla Schmidt:  Geleitwort der Bundesministerin für Gesundheit (Volltext)


Chancen, Anforderungen, Voraussetzungen


Telekonsil, Telekonferenz, Telemonitoring


Kompetenznetzwerke und integrierte Versorgung


Elektronische Akten


Archivierung, Rezept


Information, Wissen, Entscheidung



Bildgestützte Diagnostik, Teleradiologie


Sicherheit, Identifikationsverfahren, Karten


Initiativen, Netze, Foren


Interoperabilität, Semantik, Standards



Ausblicke, Szenarien, Innovationen


Produktinformation, Evaluation und Integration

  • Integrating the Healthcare Enterprise (IHE) – ein fächerübergreifendes Hilfsmittel bei der Beschaffung von Informationssystemen (Volltext)
  • Die elektronische Patientenquittung: Erfolgreiche eHealth-Anwendung in der careon-Gesundheitsakte (Volltext)
  • Ganzheitliche Arbeitsplatzgestaltung im OP durch integrierte OP-Lösungen für die minimalinvasive Chirurgie – ein Erfahrungsbericht aus der Orthopädischen Klinik Markgröningen (OKM) (Volltext)
  • Telemedizinische Diagnostik von Herzrhythmusstörungen – Studie der Deutschen BKK weist Kostenreduktion und Qualitätsverbesserung nach (Volltext)

Produktinformation / Firmenprofil

  • iSOFT – Der Zukunft des Gesundheitswesens gelassen entgegen sehen (Volltext)
  • Ein KIS – auch für die Fachabteilung (Volltext)
  • Mit Telemedizin Raum und Zeit überwinden: Wissen für OP-Praxis, Lehre und Forschung sorgt für effiziente Arbeitsabläufe durch schnellen Gesamtüberblick (Volltext)
  • Medizinische Monitore für Befundung und Betrachtung im Kontext eines Gesamtsystems (Volltext)
  • Wie Krankenversicherungen mit elektronischer Patientenakte vita-X die Behandlungsqualität verbessern und gleichzeitig Kosten reduzieren (Volltext)
  • Das Rezept für eine bessere medizinische Versorgung: Videokonferenzsysteme verbinden Spezialisten, helfen in Notfällen und verkürzen Wege (Volltext)
  • TANDBERG Intern MXP (Volltext)
  • Hipax: Schneller Bildzugriff externer Ärzte über Terminal-Server (Volltext)
  • InterComponentWare AG (ICW) (Volltext)
  • Das größte IT-Projekt der Welt: Die elektronische Gesundheitskarte in Deutschland (Volltext)
  • CARD STAR /medic2 und CARD STAR /memo2 – das Terminal-Duo für den Basis-Rollout der eGK (Volltext)
  • Gestochen scharf und sicher – Dokumentation und Datenmanagement im OP: Das Medizintechnikunternehmen KARL STORZ GmbH & Co. KG stellt sein neues Dokumentationssystem KARL STORZ AIDA® compact HD vor (Volltext)
  • Lösungen für eine moderne Gesundheitsversorgung (Volltext)
  • Gemalto Kartenterminal für das deutsche Gesundheitssystem (Volltext)
  • Teleradiologie als wesentlicher Bestandteil des PACS: DIAKO Flensburg befundet CT-Aufnahmen von der Insel Sylt (Volltext)
  • Informationen zu den Panasonic Toughbooks (Volltext)
  • Das Zuhause als Zentrum der Gesundheitsversorgung: Homecare-Technologien unterstützen neue Versorgungsmodelle (Volltext)


Firmenverzeichnis
Autorenverzeichnis
Stichwortverzeichnis

 
< zurück
 

ASP Authentifizierung Biometrie bIT4health Blended Healthcare CIMECS DACS DICOM e-Health E-Learning eBA EDC eEPA eFA EGA eGBR eGK eHBA eHealth EHR elektronische Gesundheitskarte elektronische Krankenakte elektronische Patientenquittung elektronische Signatur elektronischer Arztbrief elektronischer Heilberufsausweis elektronisches Rezept EPA EPR europäische Krankenversichertenkarte Fallakte gematik Gesundheitskarte Gesundheitstelematik GoITG GRID Hash HL7 HomeCare HPC iEPA IHE IMS Incident Reporting integrierte Gesundheitsversorgung integrierte Versorgung IuK KAS KIS Kryptographie LOINC Lösungsarchitektur MDD MPI MVZ NEST PACS PaSIS PDMS protego.net PVS Rahmenarchitektur RFID RIS Schnittstelle SDK Sicherheitsinfrastruktur Smart Card SNOMED SOA SQB Telekonsultation Telelearning Telematik Telematik Expertise Telematik-Infrastruktur Telemedizin Telemonitoring Verschlüsselung VHitG ZTG